Sonntag, 5. April 2009

Kommunionkleid


Damit ihr nicht glaubt, ich nähe im Moment gar nichts, ein kleiner Ausblick auf unser Kommunionkleid. Schlicht und ohne Rüschen und Getüddel war es von Franzi gewünscht. Dafür mit den tollen Armstulpen. Ich finde, genau das passt zu Franzi.Im Rücken mit Schnürung.
Zum erstenmal habe ich einen nahtverdeckten Reissverschluß eingenäht. Dafür habe ich mit Anleitungen studieren und dreimal raustrennen, fast so lange gebraucht, wie für den Rest des Kleides. Trotzdem ist er nicht perfekt.
Mir gefällt das Kleid so gut, dass ich es noch einmal als Sommerkleid nähen will.
Der Schnitt ist übrigens Roos 5003. Stoffe sind Wildweide und dehnbare Spitze.
Wir überlegen noch, ob wir aus der Spitze noch eine Leggings dazunähen, oder eine Strumpfhose kaufen. Piajäckchen aus Zottelchen, Schuhe, Unterrock....alles ist sonst fertig.
Mehr Bilder nach der Kommunion.

Kommentare:

  1. Wow ist das schön geworden das wird der schönste Tag für sie!

    Ein Traum ich hätte auch gerne so ein schönes gehabt aber ich musste das von meiner Schwester tragen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Lovely this white dress...

    congrats!

    IRINA

    AntwortenLöschen
  3. Renate, Renate ich verneige mich vor dir...das ist ja ein PRACHTKLEIDCHEN...nie und nimmer würde ich mich an sowas ran wagen...Bin auf weitere Bilder gespannt...

    Herzlichen Dank auch für die lieben Glückwünsche, hat mich total gefreut...

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Renate, was machst du da ???? das ist je ein wunderschönes Kleid für Franzi - absolut bezaubernd ;o))).
    Beim nächsten mal nähe ich den Reißverschluss und du meine Knopflöcher, gell ?

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ...das ist ja ein richtiger Traum;) fast wie ein minni Brautkleid und die Schnürung eine Wucht;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  6. Renate, was hast du denn da für ein geniales Kleid gezaubert?! Das passt für Franzi ja wie die Faust auf´s Auge. Mir gefällt es super, wir haben noch ein paar Jahre Zeit, aber ich melde mich dann!

    Wir sind übrigens übermorgen wieder zu Hause.

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Ein superschönes Kommmunionkleid hast du da gezaubert.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  8. ein wunderschönes kleid!!!!!

    den nahtverdeckten wollte ich auch grad probieren
    aber da braucht man wohl einen extra-nähfuß?
    ich hab den jetzt "normal" eingenäht und es sieht ganz gut aus

    liebe grüße
    ✿einchen✿

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid sieht ja toll aus! Wahnsinn! Überhaupt gefällt mir Dein Blog sehr gut und die Sachen sowieso!
    Liebe Grüße,
    Isabell

    AntwortenLöschen
  10. liebe renate, du hast ein außergewöhnlich schönes kommunionskleid genäht, ein traum, ich weis gar nicht was ich da sagen soll:-))))))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin