Donnerstag, 6. Januar 2011

Urgroßmutters Sofa zerschnippelt?

Sieht fast so aus, oder?

Die Borte jedenfalls ist so ein alter Flohmarktfund und war in einem der alten Nähkästchen.

Der "Möbelstoff" war schon auf einer alten Hippiehose von Lisa. Franzi gefiel sie total gut, allerdings nicht die Passform und dass die Hose noch eine Schlaghose war. Eigenlich wollte ich die Hose umändern, aber das war nicht so einfach. Also habe ich Taschen und Hosenaufschläge abgetrennt und eine Kati (Franzis Lieblinghosenschnitt) daraus genäht.

Dazu noch eine Antonia mit passenden Stöffchen, bisl altmodisch.....

....und eine Fellweste dazu.

Fertig ein Vintage-Hippie-Outfit.
Das ganz ohne Sticken!!!
Also Leute, bevor ihr Omas Sofa wegwerft, schneidet euch noch ein Stückchen von dem wunderschönen, weichgesessenen Brokatstoff raus und näht was Schönes draus.

Übrigens, der Jeansstoff der Weste und der rosa/rote Jersey der Ärmel sind schon neue Stoffe der Saison von der Einkaufsgemeinschaft von Aladina. Wer sich das noch nicht angesehen hat.....kann ich euch nur empfehlen!

Edit: Der Schnitt für die Weste ist nach Pia. Ich habe dem Vorderteil einen Halsausschnitt gezeichnet und die Kapuze weggelassen. Allerdings würde ich die Armausschnitte beim nächstenmal etwas vergrößern. Vielleicht mache ich das bei dem Westchen noch nachträglich, aber im Moment gibt Franzi es nicht her.
Das Fell habe ich um 2 cm größer zugeschnitten, in den Kurven eingeschnitten und den Umschlag einfach von rechts aufgenäht. Immer schön das Fell zurückstreichen beim Nähen, und nicht mit annähen, dann sieht man hinterher nichts mehr von der Naht. Innen habe ich etwas Fell wieder aus der Naht gezogen, auch dort ist nichts mehr zu sehen.

Kommentare:

  1. Hallo Renate,

    da kommt das alte Sofa ja nochmal richtig gut raus. Echt toll in Szene gesetzt. Finde ich wirklich super gelungen.

    Ganz liebe Grüße aus der Ferne

    Kate

    AntwortenLöschen
  2. Ihr hattet doch gar nicht so ein altes Sofa! Gefällt mir richtig gut und die Weste find ich ganz besonders zauberhaft. Ich finds gar nicht altmodich, sondern genau zu Franzi passend, das ist genau IHR Ding und sie hat ihren eigenen Geschmack und das finde ich sehr gut. Der Masse unterordnen wäre gar nicht ihrs. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes langes Wochenende
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Einfach klasse das neue Outfit!!! Leider habe ich keine Oma mehr mit so einem Sofa, aber ich werde die Augen auf dem Flohmarkt offen halten:o)
    Darf ich fragen, welchen Westenschnitt Du verwendet hast??? In der Art such ich nämlich etwas. Oder hast Du den Schnitt selbst gebastelt???

    LG Pedi

    AntwortenLöschen
  4. das sieht soooo cool aus...vor allem diesen "altmodischen" Stoff vom Shirt find ich total gut
    genau das richtige Outfit für Franzi !

    liebe Grüsse und Euch allen noch ein frohes neues Jahr!

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Renata,
    mensch, das sieht wunderbar aus! Ist mal eine gelungene Abwechslung zu den anderen Sachen, die man immer sieht. Passt Franzi ausgezeichnet und scheint ihr ja auch zu gefallen :-)
    Liebe Grüße,
    C.

    AntwortenLöschen
  6. Super schön ist das outfit geworden.
    Und wie man sieht muss man gar ned sticken dafür.

    Liebe Grüße
    und alles gut noch

    Sabine und chica

    AntwortenLöschen
  7. boah.....sieht das Alles toll aus.
    super....das würde uns auch gefallen..
    herzige grüße nicole
    leider kann ich dein eulenstulpen noch nicht in die hände nehmen..aber bald.bin ja schon soooo neugierig.
    herzige grüße nicole

    AntwortenLöschen
  8. die kombi sieht wirklich klasse aus. mein favorit ist auf jeden fall das fellwestchen
    glg tina

    AntwortenLöschen
  9. Klasse schaut das aus, insbesondere das Fellwestchen hat es mir angetan, das wäre auch was für meine Tochter.

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine tolle Kombi!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  11. sieht ja bombastisch aus!! ich liebe ja diesen hippie-style!! und ich kann mich noch gut an eine jeansmixjacke erinnern, die mir meine mama mal in der 80ern genäht hat...muss ich doch glatt mal aufn speicher und gucken, ob die noch da ist....passen tut die ja nimmer, aber das stöffchen tuts bestimmt noch ;O)
    schöne restferien, auch wenns regnen soll!!
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine klasse Kombi ! auf sowas wär ich ja nie gekommen, aber es sieht total stark aus ! LG Robina

    AntwortenLöschen
  13. Ein cooles Vintage-Hippie-Outfit.
    Hast du super gemacht.
    lg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen
  14. Ihr wieder ...*lach* ... mit euren genialen Ideen !Sieht total klasse aus !!

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. wow, das sieht superklasse aus. das erinnert mich ein bisschen nach russland.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  16. ... renate is wieder in ihrem element!!!! schaut klasse aus!! ich bewundere dich immer noch und immer wieder auf´s neue!
    hoffentlich sind die ferien bald zuende, damit wir wieder telefonieren können!! ;-)
    ganz viele, liebe grüße
    heidi & co

    AntwortenLöschen
  17. Aus dem alten Mohairbezug von unserem Sofa habe ich auch zwei "Ausgehkleidchen" für mich genäht. Wer auf der Suche ist nach alten Sofastoffen kann ja mal beim Polsterer fragen, der entsorgt ja in der Regel die gebrauchten Bezüge. ERstaunt war ich, wie gut sich das Material hat waschen lassen.

    Deine MOdelle sind klasse. Mal sehen, ob ich noch einen Rest habe für so ein Paar schöne Beinkleider.

    Bin begeistert

    marion

    AntwortenLöschen
  18. Absolut geniale Kombi!!!!
    Ich hätte nie gedacht, dass alles so harmonisch wird!!! Hut ab!=D
    Die Pia-Weste ist genial! Muß ich mal wieder probieren, allerdings hatte ich Probleme die Arme meines Kindes da reinzubekommen! Daher hab ich den Schnitt beiseite gelegt!
    Gaaaanz liebe Grüße!
    sonia

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin