Samstag, 12. November 2011

Farbexperimente....

...oder Nikolaussäckchen mal anders.


In letzter Zeit habe ich viele Lichtbeutel genäht. Für den Schattenefffekt habe ich natürlich immer schwarz gestickt. Ich wollte aber mal die Schattenbilder in verschiedenen Farben ausprobieren.
Also habe ich Nikolaussäckchen für meine Kinder gestickt. 

Warum immer ein Weihnachtsmotiv nehmen. Ein Märchenmotiv, hier Rotkäppchen von Feinkram, passt immer und die Beutel können hinterher auch weiter benutzt werden. Und nächstes Jahr gibt es dann vielleicht Sterntaler oder Hänsel und Gretel oder Brüderchen und Schwesterchen......
Das gibt dann im Laufe der Jahre eine schöne Märchensammlung. 
Adventskalender und ein Nikolaussäckchen sind auch noch für meine Großen Pflicht und sie wären, glaube ich, ziemlich entäuscht, wenn es nichts mehr geben würde.

Gibt es eigentlich irgendwo eine Stickdatei mit einem richtigen Nikolaus, also den Bischoff mit Mitra und Stab?

Kommentare:

  1. ..sind richtig gut geworden, deine Säckchen!
    Märchen finde ich gehen immer!
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. deine Säckchen find ich superschön!
    Eine Stickdatei mit dem richtigen Nikolaus hab ich leider auch noch nicht gefunden.

    LG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die sehen ja richtig edel aus. Mal was anderes als nur in Schwarz zu sticken. Kommt wirklich gut rüber und geht denke ich auch recht schnell.

    Wünsche Euch ein tolles Wochenende

    Kate

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wunder- wunderschön geworden! Das motiv passt zur winterzeit und ist gar nicht so superkitschig wie ein weihnachtsmann!
    lg, illa

    AntwortenLöschen
  5. oh die sind wirklich toll und die Märchenstickerei ist soo süß!!! Das wär auch was für mich-das ganze Jahr ohne komische Blicke ( so manch einer schaut näml. verdutzt wenn zu Ostern noch der Blinkebaum da steht, weil ihn das Tchterlein so gerne hat ;o))
    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  6. WOW die sehen so toll aus! Kann mich gar nicht so recht entscheiden welches am besten wirkt. Ich find die alle sensationell!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. ...einfach Märchenhaft...jedes wirkt wieder anders;')

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schöner Effekt, die verschiedenen Farben mit demselben Motiv.
    Danke übrigens für Deinen Tip mit der Veloursfolie für die Lichtsäckchen; das werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. keine schlechte idee, scherenschnittmotive müssen wirklich nicht zwangsläufig immer nur schwarz sein. mir gefällt das helle grün sehr gut!!!
    lg angela

    AntwortenLöschen
  10. ich bin leider auch noch auf der suche nach einer stickdatei mit einem richtigem nikolaus .. das her hab ich gefunden
    http://de.dawanda.com/product/23318921-Nikolaussaeckchen-Nikolaus-Wunschname-Weihnac das ist eine Bernina-Datei von der stickkarte Studio Bernina Christmas
    aber kann nicht eine dener freundnnen evtl. so enen lieben hl. mann digitalisieren, ich wäre dabei, sie zu kaufen ... denn ich brauch ja auch drei Sackerln
    Lg, Margit

    AntwortenLöschen
  11. Stickkarte Studio Bernina Nr. 135

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin