Freitag, 7. September 2012

Kennt ihr Eyelets?




 Die Dinger sind für den neuen Schnitt Billy von C*Z*M  eine tolle Sache. 
Eyelets sind Ösen in verschiedenen Farben und Formen und kosten nicht viel. Außerdem sind sie ganz einfach anzubringen und sehen auch noch gut aus. Eylets gibt es z.B. hier oder hier. Meine habe ich von Buttinette.
Bei diesem Pulli habe ich kleine Schmetterlinge verwendet. Als Bindeband einfach ein Stück eingerollter Jersey. Dadurch, dass er dehnbar ist, kann es geknotet bleiben.

.

 Aber hier mal ein Blick auf den Pulli. Genäht aus Frottee, mit extra langem Armbündchen. Ein wunderbarer Kuschelpulli. Besionders schön finde ich die Taschen. Das süße Auto ist aus der Lovebugserie von Tinimi.

 Wie immer bei Claudia, kann der Pulli in verschiedenen Varianten genäht werden.
 Außerdem gibt es diesen Pulli für die ganze Familie - Billy, Bo und Ben für Kinder, Mama und Papa.


Nachtrag zu der Verarbeitung und Waschbarkeit der Eyelets:
Der Pulli oben und andere Pullis mit Eylets sind schon oft ohne Probleme  gewaschen worden. Kein rosten oder Farbabblättern und sie halten super gut. Wichtig ist natürlich, dass festes Vlies zwischen die Stofflagen gebügelt wird, bevor die Eyelets eingeschlagen werden.

Kommentare:

  1. der pulli sieht ja uuuurgemütlich aus ☺
    den hast du wieder mal sehr schön gemacht
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  2. Au ja, ich liebe solche leicht-von-der-Seite-eingreif-Taschen!

    AntwortenLöschen
  3. Franzi sieht so toll in dem Pulli aus und vor allem zufrieden & glücklich ;O)

    Schöne Grüße,

    Carolin

    AntwortenLöschen
  4. Toller Tipp, diese Eyelets! Vielen Dank!! Wusste gar nicht, dass es so viele verschiedene "Ösen" gibt. Und auch der Pulli ist super geworden - würde ich selber sofort nehmen. Habe heute gerade Mutter und Tochter-Version bestellt. Nun kann ich ja doch die Schnürversion machen.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Oh mann, ich wuenschte, ich koennte auch klamotten naehen ... liebe gruesse! Karin

    AntwortenLöschen
  6. der sieht ja klasse aus !!! und das mit den eyelets finde ich auch toll - danke für den tip !!!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht wunderbar kuschlig und gemütlich aus, dein Pulli. Kann man diese Eyelets dann auch problemslos in der Maschine mitwaschen? Ich find die toll, besonders die geformten.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Der Pulli ist traumhaft schön und mit den langen Bündchen passt der sicher auch extra lange.
    Aber das mit den Eyelets ist eine schöne Idee. Ich frag mich nur ob die waschbar sind? Eigentlich sind die doch für Papier?!

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. tolle version des pullis. ich war eigentlich der meinung, dass ich den schnitt nicht brauche...........mhhhhhhh
    .........und danke für den tipp mit den eyelets.
    lg
    simone

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin