Dienstag, 19. März 2013

Immer wieder Kamerataschen

  Manche unter uns Nähmädels sind Spezialisten für Geldbörsen, andere für ihre tollen Taschen oder Dekosachen.
Ich nähe immer wieder  Kamerataschen, seit ich mir vor 2 Jahren meine erste (die in der Mitte) für meine damals neue Canaon EOS 550 genäht hatte. Ich wollte eine kleine, kompakte Tasche, in der ich die Kamera immer aufbewahren kann, die ich schnell mitnehmen kann und auch mal in eine große Tasche stopfen kann. Außerdem wollte ich die Kamera schnell zücken können.

Möglich ist es mir, da ich diese 1 cm dicken Wollfilze für das Innenleben habe.
Inzwischen bin ich auch weg von grau und anthrazit und mache auch ganz bunte Taschen.


Manchmal edel einfarbig und schlicht, ohne Stickerei.....

 ...oder auch mal bunt bestickt.

Immer wieder kommen auch Anfragen nach anderen Größen, so wie hier die Kleinen im Vordergrund. Nette hat sie auch schon mal in klein gemacht, weil ihr damals meine Taschen für ihre kleinere Kamera zu groß waren.
Inzwischen mache ich sie in vielen Formaten.....

...auch schon mal zwar kleiner, aber breiter für ein zusätzliches Objektiv. 
Und wenn die dazugehörige Kamera nicht greifbar ist, muss ich mir schon mal mit Dingen aus dem Haushalt behelfen. Manche Konservendosen haben den selben Durchmesser, wie so ein Objektiv.  Am Ende bekam ich dann noch ein Bild mit Kamera.

Aber immer wieder neue Herausforderungen und Wünsche, hier auch noch mit einer kleinen Seitentasche für einen Zusatzakku und einem Köcher für ein zweites Objektiv.

Ich bin immer noch meiner ersten Tasche treu. Diese werde ich am Freitag einpacken, denn sie darf mit uns nach Griechenland, nach Kreta reisen. Wir brauchen Urlaub, nach Wochen- bzw eher monatelanger Grippewelle in unserer Familie. Ein bisl Campen bei Sonne und Meer.
Ich wünsche euch allen schöne Osterferien. Hier in Bayern genießen wir ja 2 Wochen davon.

Kommentare:

  1. Wow, sind die Kamerataschen toll...

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe gerade noch an Dich gedacht, ob Ihr schon los seid... Ich wünsche Euch eine tolle super schöne erholsame Reise!!!
    Eine genial Tasche für Deine Kamera und hoffentlich viele Fotos wirst Du uns sicherlich mitbringen...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kamerataschen sind der Hammer!
    Wünsche Euch gute Erholung in den Ferien und kommt gesund wieder!

    Lg Carolin

    AntwortenLöschen
  4. Einen schönen Urlaub wünsch ich euch! Die Osterferien sind ja zum Glück in Sichtweite :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  5. renate, deine taschen sind der burner..
    eine schöner wie die andere und alle so
    genial ausgetüfftelt..megaklasse und hut
    ab...ich wünsch euch von ganzen herzen
    einen wunderbaren - lustigen - erholsamen
    urlaub, bleibt gesund und habt schöne
    tage..

    glg sabine

    AntwortenLöschen
  6. Einen wunderbaren und erholsamen Urlaub euch allen - habt ihn euch sicherlich verdient! Bei uns im Umkreis wars heuer schon besonders schlimm mit dieser Grippe, oder?!
    Liebe Gruesse Karin

    AntwortenLöschen
  7. Die Taschen sind auch einfach zuuuuuuuuuu schön!

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Echt genial deine Kamerataschen. Filz find ich auch toll und wenn er so schön bestickt ist ist er noch toller. Hab mir auch ne Kameratasche genäht die ich liebe ,aber manchmal doch zu groß ist,deine haben ja die perfekte Größe für so mal schnell mitzunehmen. ...und am allerallerbesten gefällt mir die Schmetterlingstasche, traumschön!!!
    Ich wünsch dir einen sonnigen schönen Urlaub.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. ... die taschen sehen super aus !
    wünsche euch einen schönen urlaub
    und ganz viel erholung !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, liebe Renate,

    so eine Tasche werde ich mir bestimmt mal gönnen und in Auftrag geben ...
    Die sehen so klasse aus !!!
    Habt einen superschönen Urlaub bei supertollen Wetter !!!
    Alle lieben Grüße über den Wald

    Jeanette

    AntwortenLöschen
  11. Wow, sind die Taschen toll! Ich habe gerade am letzten Wochenende darüber nachgedacht, dass ich versuchen müsste kleine "Köcher" für meine Objektive zu nähen. Zur Zeit "werfe" ich die so in den Rucksack und habe aber immer Angst, dass mal eines kaputt gehen könnte.
    Ich fürchte nur, ich krieg das nicht hin. Falls du mit Köchern nur für Objektive in Produktion gehen willst, ich wäre ein Käufer ;)
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. HAllihallo,

    ja die sind richtig bezaubernd, und du hast Recht ... Jeder hat so seine Favoriten =). Ich nähe am liebsten Geldbörsen


    sonnige Sonntagsgrüße

    Marlen

    AntwortenLöschen
  13. Heey :)
    Wunderschöner Blog <3
    Schau doch auch mal bei mir vorbei und folge mir, wenn du möchtest ♥
    Liebe Grüße (:
    likethewayidoit.de

    AntwortenLöschen
  14. wow, ich liebe diese kamerataschen! besonders gut gefallen mir die in grau/schwarz mit kamerastick drauf....
    ich habe eine canon eos 500d und meine bisherige kameratasche geht gerade aus dem leim.... wie/wo kann man die tollen teile denn erstehen? dawanda?

    liebe grüße
    carolin

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin