Montag, 30. September 2013

Auf der Wiesn.....



...trifft man allerhand Leut´, auch ein paar aus dem Bloggerland:

...SABINE...
...JESSI...
...SIGRID...
...DOREEN...
 
Mussten wir doch alle unsere neuen Dirndl ausführen, bzw unsere Kinder. Und weil es nicht sooo warm war, eigentlich schon sehr herbstlich, brauchten die Kinder auch passende Janker zum Dirndl. Zum Glück sind die ja sehr schnell genäht.
Gegen Ende der Woche könnt ihr den Jankerschnitt "Franzi" als Ebook bei mir bekommen, denn ein Dirndl ohne passendes Jäckchen ist einfach nicht komplett. 
Er kann in vielen Varianten genäht werden, nicht nur kurz und tailliert zum Dirndl, wie auf den Bildern, auch klassisch hüftlang, auch mit Kragen, Kapuze und ist auch super für Jungs geeignet.

Sehen und gesehen werden - schee wars auf der Wiesn, aber abends auf dem Kanapee, die schmerzenden Füße hochgelegt, war dann der Himmel.
Nächstesmal ziehe ich Bergschuhe an!!!!
 

Kommentare:

  1. Das sind ja tolle Bilder...und dort mal hin, wäre ein Traum..

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Die Dirndl haben es auch verdient, von möglichst vielen Leuten gesehen zu werden. Die Jacke sieht auch klasse aus. Habe sie gerade bei Frau Schnett in klassischer Wariante bewundert. Freue mich auf den neuen Schnitt.

    ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. super coole Bilder...hej...tobogan bin ich auch gefahren mit dem Jüngsten..und er zu mir: mama es gibt jetzt kein zurück mehr...hab ihm wohl zu fest die Hand gedrückt...die höhe die höhe...ggglg an alle emma

    AntwortenLöschen
  4. So entzückend die Mädls, eine hübscher als die andere! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin