Sonntag, 16. November 2008

Lila Affenkombi

Franzi hat mittlerweile genaue Vorstellungen, was sie anzieht. Die einzige Hosenform, die sie noch anzieht, ist Kati von FM. Winona oder andere, die nur ein bißchen weiter am Knöchel sind, bleiben im Schrank.
Auch bei Farben hat sie genaue Vorstellungen. Lila und Punkte, das musste ich ihr vom Stoffmarkt mitbringen und das ist daraus entstanden:
Lila Ringelkapuze an einer Antonia ist wieder erlaubt.


Affenknöpfe, selbstgemacht aus Fimo - Franzis Liebe zum Detail...


Krone für den Affen - von Franzi selbst gelegt



Die Kombi wurde heute gleich zu einer Geburtstagseinladung ausgeführt.
Was in dem Päckchen ist?

Wieder mal eine Tasche, mit Winxs, schon lange gewünscht und bestellt vom Geburtstagskind.

Den Winxschriftzug habe ich mit nachtleuchtendem Garn gestickt. Ein toller Effekt im, wenn es dunkel ist. Dieses nachtleuchtende Garn gibt es in verschiedenen Farben bei Walz. Habe ich vor kurzem entdeckt. Es funktioniert wirklich.


Kommentare:

  1. Hallo Renate,

    tolle Kombi und witzige Knöpfe.
    Na, da stimmt ja alles.

    Die Tasche ist auch super, da wird sich aber das Geburtstagskind gefreut haben.

    gglg, Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. tolle lilakombi!
    und die affenknöpfe sind ja der hit!

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  3. Diese lila Kombi ist genial. Die würde hier auch angezogen werden.

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  4. wegen dem Kleid bin ich eigentlich in den Blog gewandert :-). Das ist supergenial!!! Wenn das meine Lilli sehen würde, die gerade auch schwer auf dem lila-Trip ist! Der Schnittmix ist dir einfach nur gelungen!!
    LG Conny

    PS. warum hab ich eigentlich den lila Punktestoff nicht???

    AntwortenLöschen
  5. Die Knöpfe sind einfach der Hammer! Und ich sehe,Dein Nachwuchs tritt in Deine Fußstapfen...mindestens guter Geschmack ist ja schon vorhanden. LG!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin