Freitag, 20. März 2009

Ponyjacke

Eine Orella aus Metallstoff in knallrot mit Ponys vom Stickbär.Leider sieht man auf dem Bild nicht, wie toll der Stoff ist und wie schön er sich anfühlt.Lieben Dank noch mal an S., die mir den Stoff geschickt hat.

Vroni ist glücklich mit ihrer neuen Jacke.




Innen ein superkuscheliges Futter, das zum Glück nicht dehnbar ist, und leider für die Kaputze nicht mehr gereicht hat (mal sehen, ob es bei Buttinette noch etwas davon gibt). Mit meinem gestickten Logo. Noch einmal vielen Dank fürs digitalisieren an Heike.


Die Nähte sind mit nachtleuchtendem Stickgarn abgesteppt. Funktioniert wirklich!!! Aber nur, wenn die Fäden in hellem Licht aufgeladen wurden.

Die 2. Orella mit dem gleichen Stoff und dem Thema China kann ich euch schon morgen zeigen. Sie ist schon fertig, aber noch nicht fotografiert.

Kommentare:

  1. Hallo Renate, das ist ja wieder einmal witzig - ich sitze gerade auch über einer roten Orella *lach*.
    Die Jacke ist wunderschön geworden . Man sieht Vroni an, wie stolz sie ist.
    Ja richtig, es schneit bei uns immer wieder. *brrrrr*

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke sieht ja toll aus und die Stickies erst.

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, die Orella, darf Linnea gar nicht sehen, sonst mag sie auch eine...

    Und Vroni sieht glücklich und zufrieden mit der Jacke aus.

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Renate , Wahnsinn- was du aus dem Stoff gezaubert hast !!Meiner liegt noch immer halbfertig hier , meine Augen ärgern mich gerade wieder enorm .Bin auch noch auf Franzis Jacke gespannt .
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Wow die ist aber schön geworden und das strahlen sagt ja alles
    LG Elke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin