Sonntag, 23. August 2009

Wiesentascherl


Hier in Bayern sind wir ja mitten in den Sommerferien. Die letzten beiden Wochen war ich dann auch ziemlich viel unterwegs und habe so einige Nähbloggerinnen besucht und musste die Näherei und den Blog sträflich vernachlässigen. Dazu aber in den nächsten Tagen mehr.

Wenn bei uns am 15. September die Schule beginnt, ist auch schon fast wieder Wiesnzeit, also Oktoberfest. Natürlich mit passender Kleidung. Mir hat dazu aber immer die passende Tasche gefehlt. Als ich dann den neuen Taschenschnitt von Anja von der Feenwerkstatt probenähen durfte, kam ich auf die Idee, sie etwas trachtiger zu gestalten. Heller Lodenstoff, eine Schnalle aus echtem Hirschhorn, alles Altbestände aus der Trachtenschneiderei meines Vaters und dazu das tausendschöne Bambistickbild von Silke.

Der Taschenschnitt von Anja heisst Calypsos Bag und ist ab sofort bei Aladina erhältlich.
Die Klappe hat eine tolle Tüddelfläche und alle Nähschritte sind ganz toll erklärt.

(Das Dirndl unten, hat übrigens mein Vater vor über 30 Jahren genäht und ich habe es in Lisas Alter getragen.)

Der Hirschhornverschluss ist nur Zierde. Darunter sitzt ein Klettverschluss.
Die Tasche ist sehr geräumig.....
...und es könnte sein, dass ich mir noch ein neues Wiesntäschchen nähen muss.

Kommentare:

  1. ....die ist richtig Klasse geworden;) die Farbe und Sticki super schön;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  2. Wow, diese Tasche ist einfach nur schön!! DAs Stickmotiv kommt so schön zur Geltung! Und der Schnitt ist auch genial. Ich glaube, Du muss doch noch einige von solchen Täschchen nähen, damit es keinen Streit gibt:-) LG, Anna

    AntwortenLöschen
  3. Oh die passt ja super! Wirklich schön ist die geworden.
    Dann noch schönen Fehrien bei uns geht es ja Morgen los.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Renate,

    Lisa hatte ja scheinbar Spass beim Fotoshooting. Die Tasche steht ihr gut!

    GlG, Sandra

    P.s. Grüss mir mal alle, wir freuen uns schon auf das nächste Mal mit Euch!!!

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche sieht toll aus! Genau das Richtige für die Wiesn.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  6. die sieht soo toll aus


    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn die Tasche mal weg ist, dann hab ich sie mitgenommen! :-)) Gefällt mir viel besser als meine!

    Aber das weißt du ja schon.

    GLG
    KIrsten

    AntwortenLöschen
  8. Damit würd ich auch losziehen :)
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Tasche hast du gemacht....klasse

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Oh Renate , da hast du mir nicht zuviel versprochen !Die Tasche ist super schön geworden !
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche ist ja der Hammer! Da kann ich gut verstehen, dass Du dir eine Neue nähen musst :-) LG,Nadine

    AntwortenLöschen
  12. na die passt ja perfekt zur wiesn....
    sieht klasse aus

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Mondbresal, jetzt bin ich schon ganz lange auf Deinem Blog und so fasziniert von Deinen schönen Sachen. Wirklich ganz, ganz schön. Als ich Deinen Blogname las, dachte ich mir schon das dieser Name nur aus dem Augsburger Raum stammen kann. Wie schön. Ich komme selbst aus Augsburg, bin aber schon seit 13 Jahren in Südbaden und wenn ich so einen Namen lese oder höre, bekomme ich immer noch ein bisserl Heimweh.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Wow das ist ja echt eine super Idee...so ein Wies'n Täschle..(jaja der Schwabe in mir kanns mit dem *le einfach nicht lassen... und weil ihr gerade gerne unterwegs seid, wollt ihr nicht mal uns in München besuchen?
    ggvlg
    emma

    AntwortenLöschen
  15. oooh deine "grossen" feen sind ja genau so süss wie deine kleinen *grins* und deine ideen sind einfach wieder zuuuu schön!
    ein herrlich schöner mix und ich liebe ja die extreme *lach*
    ich wünsch dir was du liebe,
    herzensgrüsse, silke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin