Donnerstag, 26. November 2009

Franzis neue Jacke...

...ist mit etwas Verspätung (krankheitsbedingt) endlich fertig geworden.

Kurz vor Fertigstellung der Jacke, stellte ich fest, dass ich kein Reflexband mehr hatte. Aber ich fand einen Reflexstoff (gibts in gold oder silber und reflektiert wirklich suuuper), mit dem ich einen Teil der Stickereien gemacht habe. Auf den musste ich auch warten, obwohl er innerhalb von 2 Tagen da war.

Franzi wünschte sich Wichtel (manchmal schon sooo zickig und dann wieder so kindlich). Sie hat sich jedes Detail auf der Jacke selbst ausgesucht.
Auch auf das Mützen/Schalset aus dem wunderbaren Boucle von Aladina (grün ist im Moment leider ausverkauft, aber in vielen anderen wunderschönen Farben - ich hab sie alle gesehen und fast alle gekauft) habe ich reflektierende Stickis gemacht.

Und hier mein Gewinn - eine Wichtelfrau von Emma. Ist sie nicht süß - und einen Freund hat sie bei uns auch schon gefunden. Gestern kam mein Gewinn mit einem Carepaket für uns "arme, kranke" Familie mit vielen leckeren Sachen. Vielen lieben Dank.
Allerdings sind wir alle schon wieder auf dem besten Weg zur Genesung. Nur der Husten hält sich hartnäckig. Lisa geht wieder in die Schule, der Rest am Montag.
Wir haben die Zeit genutz und Plätzchen gebacken und noch so einiges gefilzt. Manchmal ist so eine Zwangspause auch ganz schön.

Kommentare:

  1. Ein wirklich tolle Jacke ! Und auf den Nikolaus schaue ich wieder einmal ganz neidisch .... aber ....hmmmm...... ich frag mal Anja, ...vielleicht kann man den auch in der Waschmaschine machen *lach*

    Ganz liebe Grüße
    Andrea
    und Danke für die tollen Links *knutsch*

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine wundervolle Jacke geworden, super super schön.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Jacke; ist doch schön, wenn es ab und zu noch etwas kindlicher sein darf. Die Zeit ist sowie schneller vorbei als einem lieb ist.
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Die Jacke ist super schön und der Nickolaus würde mir auch gefallen.
    Wo hast du den Reflexstoff bestellt? Ich Sticke kleine Applis damit als Sicherheitsanhänger.Gruß Iris Uhde!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate - das ist mal wieder ein abselutes Traumteil geworden!!!Soooo viele schöne Details..und von dem Reflektorstoff bin ich auch total begeistert, eine super Idee!!!!!!! Da würde mich auch interessieren, wo Du den her hast (nein? Nicht die Buttinette? *lach*)

    Ganz liebe Grüße von der Anja :0)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,

    die Jacke ist soooo schön...nein nicht ganz richtig, alles ist soooooo schön! Von der Jacke angefangen, bis zu deinem süßen Geschenk...und jetzt sehe ich die snaps auch mal von der Innenseite, die sind ja echt klasse, ich hab sie mir jetzt auch gekauft und bin schon sehr gespannt.

    ganz liebe Grüße Melanie

    PS: Wir haben übrigens auch einen ganz lieben Hund, aber ich glaube die hat nach fast 10 Jahren keine Lust mehr unsere Sauerei vom Boden zu weg zu putzen *lach*!

    AntwortenLöschen
  7. Mein liebes Renatchen:)
    Wunderbar, dass ihr nun endlich wieder alle auf dem Weg der Genesung seid :) Freue mich schon auf unseren "Nähtreff" - will doch auch endlich mal was Tolles kreieren - was jedoch ohne gesunde Renate nicht klappt;
    Die Jacke ist echt traumhaft schön - da will man gleich selbst wieder Kind sein + die süßen Fliegenpilze. Da wird Frau gleich neidisch. Wünsche euch allen ein wunderschönes gesundes Wochenende und auf hoffentlich bald,
    Traudl

    AntwortenLöschen
  8. hallo renate, schön dass du wieder in aktion getreten bist:-)))

    die jacke;der hammer,wo gibt es den reflekt. stoff???

    schade, dass du nicht in rosenheim wohnst,ich freue mich schon heute auf deinen nächsten besuch herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  9. Die Jacke ist wunderschön! Und das mit den Stickies aus Reflexstoff sieht einfach genial aus und ist dazu noch soo praktisch! Bin hin und weg!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin