Dienstag, 27. Juli 2010

Indianergeburtstag

Zu einem Indianergeburtstag gehört natürlich ein Tipi und das war auch eines der Geburtstagsgeschenke für Vroni. Da sie auch eine kleine Kindernähmaschine von Janome bekommen hat, kann sie sich vielleicht die Stickies selbst aufnähen. Auf alle Fälle kann das Zelt noch kräftig gestaltet werden.
Aber jetzt zur Geburtstagsfeier:

Natürlich hat es erst einmal geregnet, als Vronis Gäste kamen. Aber echte Indianerinnen lassen sich nicht davon abhalten, draußen zu feiern.

Vroni mal ganz groß!!!

Es  gab eine zünftige Indianertorte, mit Eishörnchentipis und Mikadokeksen als Zeltschlangen. Die "Rothäute" waren besonders begehrt.

Und weil es immer noch regnete, haben wir erst mal im Haus Stirnbänder und Indianerschmuck gebastelt. Außerdem bekam jedes Kind einen Namen und passende Schminke ins Gesicht. Kleiner Marienkäfer, Duftende Blume, fliegendes Einhorn......und alle gehörten zum Stamme der Adler.
Und weil wir den Sonnentanz tanzten, kam sie dann auch rechtzeitig wieder.

Ein paar gemeinsame Spiele im Tipi (eines könnt ihr ganz unten nachlesen) und schon war es Zeit fürs Lagerfeuer.

Erst mal Stockbrot....danach gabs natürlich auch Büffelrippchen, Mais und andere Leckereien, so wie....
....Eis als Nachspeise. Wusstet ihr nicht, dass die alten Indianer schon Speiseeis liebten?
Im Nu waren 4 Stunden vorbei und alle Kinder wurden wieder abgeholt.

Hier noch unser liebstes Spiel. Ich bin noch ganz heiser von der Singerei. Im Tipi sangen wir das Lied oben. Bei ahu muss atürlich immer mit der flachen Hand indianermäßig auf den Mund geklopft werden. In der letzten Strophe, bei "schleichen", verschwinden alle Kinder und verstecken sich. Wenn ich mit dem Singen fertig bin, rufe ich ganz laut: "Sind alle Kinder versteckt?" Die Kinder rufen: "Jaaaaa!!!" Ich rufe: "Aus dem Busch, kommen alle husch, husch , husch!!!!" Alle Kinder kommen mit wildem Indianergehäle auf mich zugelaufen!!!
Fragt mich nicht, wie oft wir das heute gespielt haben.

Vorletztes Jahr Pferdegeburtstag, letztes Jahr Piratengeburtstag,dieses Jahr Indianergeburtstag....was wird sich Vroni für nächstes Jahr wünschen. Vielleicht mal was ganz ruhiges? *hoff*
Wir könnten ja mal ins Kino gehen? Oder ist das langweilig?

Das Häcktop muss ich euch noch zeigen. Heute habe ich Lisa endlich einmal damit fotografieren können.
Im Gegensatz zu Franzi, die so etwas selbst macht, lässt sich Lisa das von mir machen. Aber sie hat sich sehr gefreut darüber und ist ganz begeistert davon.


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch auch von uns an das liebe Geb-tagskind .Die Feier scheint ja ein voller Erfolg gewesen zu sein .Euch fallen immer so tolle Sachen ein ( die Torte ist super gelungen und sehr phantasievoll gestaltet ...lach ).Wir hatten heute ganz lieben Besuch aus aus dem bergischen , ein Teil bleibt noch bis Freitag .
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Mir schwant fürchterliches, falls ich dem Spunk morgen die Bilder zeigen sollte...
    Aber das ist echt der Knaller, so eine Torte will ich auch!!!!
    Wir waren heute noch in der Gerberei und haben feinstes Hirschleder gekauft, für eine Indianer-Tunika. Ob ich die noch fertigbekomme?
    Und ich werde Vroni ein paar Ideen ins Ohr flüstern, für nächstes Jahr :0)

    Viele liebe Grüße von der Anja

    AntwortenLöschen
  3. Alles alles Liebe, große Vroni, Freundin des Windes und der wehenden Kleidchen! Hau, ich habe gesprochen!

    Nun schicke ich noch ein paar Rauchzeichen, die von unserem baldigen Zusammentreffen erzählen und ganz viel Liebe zu euch tragen.

    Ein riesen Lob an "Frau, die das Backwerk beherrscht" und natürlich einen lieben Gruß von

    Frau, die mit der Kröte quakt und der Unke unkt

    AntwortenLöschen
  4. Noch alles Gute dem Geburtstagskind.
    Das schein ja ein tolles Indianerfest gewesen zu sein. Und das Indianerkleid ist ja super!!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  5. das geburtstagskleidchen ist soooo süß!!! sicherlich von dir genäht? nachträglich noch liebe geburtstagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo! Alles gute noch zum Geburtstag.Die Torte ist super .Viele liebe Grüße Iris!

    AntwortenLöschen
  7. ...oh, danke Simone - war ja auch schöööön bei Dir! Ich freu mich schon auf Freitag!

    Nun aber erstmal noch nachträglich alles, Liebe und Gute und gaaaaanz viel Glück und Gesundheit an das GROSSE Indianermädchen Vroni! Bei dem Geburtstag wäre ich ja gerne auch nochmal Kind und dabeigewesen!

    Die Torte hab ich mir direkt gemerkt - womit hast Du denn das Lagerfeuer "begrenzt"? Die Torte muss ich unbedingt ausprobieren. Was ist denn unter der Marzipandecke für ein Kuchen? Ben war grad schon ganz aufgeregt als ich ihm die gezeigt habe!

    Ganz viele liebe Grüße, Sandra

    Ach, das Häcktop von Lisa sieht sooo toll aus - einfach klasse Farben!!!

    AntwortenLöschen
  8. mensch renate; was soll ich sagen???

    vielleicht einfach nur, dass du eine tolle frau bist.

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  9. Die Party war ja ein voller Erfolg! Noch Kuchen da? ;-) Armin war ganz begeistert von der Torte! Auf viele glückliche Jahre, funkelnder Stern!

    Liebe Grüße
    Kirsten mit Family

    AntwortenLöschen
  10. Renate, ich bin echt sprachlos! Diese schönen Geschenke und diese Torte, was für eine wahnsinns Arbeit und in allem steckt so viel Liebe zum Detail!!!
    Bevor ich diesen Kommentar abschicke, möchte ich dem Geburtstagskind noch alles Liebe und Gute nachträglich zum Geburtstag wünschen.
    Das Häck-Top ist ein Traum, weisst Du noch, wo Du den dunklen Jersey gekauft hast?
    Lieben Gruss, Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Alles liebe noch mal von mir für Vroni - das war bestimmt ein toller Indianertag. Die Torte gefällt mir ganz gut - da wir (grins) das selbe Motto für unsere Kindergeb.-Feier haben. DArf ich mir die Tortenverzierung klauen??? Die sieht suuuper klasse aus.Wir werden noch auf Büffeljagd gehen (...Schnitzeljagd) und dann einen Schatz finden.
    lieben Gruß Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Von mir auch unbekannterweise alles Liebe nachträglich für dein Indianermädchen! Schon beim letzt Post von dir wollte ich schreiben, wie suuuuper schön ich das Kleid finde!!! Auch die Indianertorte ist phantastisch! Toll, Danke fürs Schauen dürfen.

    LG
    Nicky

    AntwortenLöschen
  13. wow, ein tolles indianerkleid, ein eigenes tipi und dann noch so einen tollen geburtstagskuchen! der tag kann ja nur perfekt gewesen sein! :D
    gratulation nachträglich an das große geburtstagskind! :D

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  14. das kleid sieht so klasse aus, und das drumherum, super. war bestimmt ne tolle feier.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  15. Glückwunsch zum Geburtstag und das Kleid is schön!
    LG, Esseline

    AntwortenLöschen
  16. *kreeeeeeeeisch* vroni du goldschatz!
    wir haben deine geburtstag verdusselt...oooh menno...aber ich geb`s zu...ich bin grad die lahmste schnecke, die auf mutter natur`s boden herumkriecht...grmpf...ich gelobe besserung,sobald ich eeeeendlich urlaub hab...und wenn wir uns mal wieder in echt sehen kriegst nen extra knuffel und ein trösterchen, gell?
    herzenwünsche von emily-rose, dandy und silke :-)

    AntwortenLöschen
  17. oooooh ..wir sind zu spääääät.
    nachtraglich alles gute zum geburtstag.
    sooo schöne bilder...war sicher ein wunderwunderschöner tag für...
    und dein indianerkleidchen ist total klasse...dickes lob an die mama...herzige grüße
    nicole und mariam

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin