Montag, 18. Oktober 2010

Retrotäschchen aus Wollfilz

Meine Mädel bekamen zum Stoffmarkt noch kleine Filztaschen für Kleinigkeiten. Geldbeutel, Taschentücher und Hustenbonbons haben darin gut Platz. Ich habe mal versucht, die kleine Kindrgartentaschen aus meiner Kindheit nachzuarbeiten, aber nicht aus Leder, sondern aus Wollfilz.
Ganz wichtig für den Retrolook sind natürlich die Schnappverschlüsse. 
Franzis Tasche passt perfekt zu ihrem Outfit von weiter unten, Vroni wünschte sich eine Ziege. Sie ist sogar aus Leder. Und weil ich für meinen ersten Versuch keinen besonders guten Wollfilz verwendet habe, musste ich die Taschenklappe noch mit einem Schrägband verstärken.
Und weil es dann soooo kalt auf dem Stoffmarkt war, konnten die Kinder die Taschen gar nicht richtig ausführen. Alles unter Decken versteckt, aber dafür schön warm. Sicher haben die Kinder ihre Füße heimlich in die Taschen gesteckt, die Stiefel durfte ich nämlich tragen.
 Trotzdem war unsere Truppe eher bunt, gegen das Grau im Hintergrund.
Und wie man sieht, haben wir uns die Laune nicht vermiesen lassen.
Na  ja, die Kauflaune und Verweildauer war eher gering, dafür hatten wir später im Restaurant (Bilder unten) und bei Emma noch unseren Spaß.
Hier noch ein paar Bilder vom Stoffmarkt. Ja, ich bin auch mal auf dem Bild und davor Traudl, meine Freundin ohne Blog.
Hier auch mal Nette von Regenbogenbuntes und Sabine von bellaina. Ihr könnt in Nettes Blog nachsehen, wer alles so da war. Sie hat eine Liste geschrieben.
Nur Heidi, rechts im Bild, will ich euch noch vorstellen. Sie ist aus meinem Nachbarort. Ist schon witzig, dass man so nahe beieinander wohnt und sich dann über das Netz kennenlernt. Sie fängt gerade an...mit Nähen und Bloggen. Schaut doch mal bei ihr vorbei: Herijopatife  Na ja, liebe Heidi, dein Blogname ist leider unaussprechlich.
So und jetzt wünsche ich mir für den nächsten Stoffmarkt endlich schönes Wetter. Im Süden scheint das schlechte Wetter zum Stoffmarkt vorprogrammiert zu sein.

Kommentare:

  1. die taschen sind wunderhübsch, würd ich auch mit mir rumtragen :-) oder füsse drin wärmen oder wie auch immer :-) herzliche grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  2. wenn ich die "draussen-fotos" vom stoffmarkt seh, dann schreit in mir alles nach einer wärmflasche!! meeensch hats mi gfrorn! ;O)
    deine taschen sind echt der hit, kann mich noch gut dran erinnern, wie die verschlüsse immer geklemmt haben und manchmal haben die auch beim draufdrücken gequietscht!
    ich wünsch dir und deinen lieben eine schöne woche!
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Bitte ich tu´mich weg sind die Tasche toll - eine schöner als die andere - ein TRAUM !!
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die Taschen sind wirklich super schön . . . schade das die Mädel sie gar nicht so richtig zeigen konnten ;O)
    Wir sind auch nur einmal kurz über den Platz gelaufen und wieder nach Hause . . . einfach viel zu kalt und ungemütlich . . .
    naja heute haben wir den Segen beide Zwerge sind krank und wir "großen" frieren immernoch ;O)
    Lg Carolin

    AntwortenLöschen
  5. oh! Die Taschen sind ne Wucht!!! So eine hätte ich auch ganz gern :-)

    und jetzt wo ich ein Foto deiner Mädels im Wagen sehe....ja, euch habe ich auch gesehen *g* nur leider nicht erkannt *schäm*

    gglg, Babs

    AntwortenLöschen
  6. *bibber* ich fang schon das zittern an, wenn ich nur dran denke.

    das nächste mal direkt ohne stoffmarkt, wer braucht schon stoff?? *lacht*

    so schööön wars, ich drück dich und freu mich auf bald!
    ganz lieben gruss
    vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Woooowww Deine Taschen sind echt der Hit.. I hab ja scho gespannt gewartet auf diesen Post, da Du die Taschen ja scho angekündigt hattest in einem Deiner vorherigen Posts.. Wirklich super schön.. Machst ein Ebook drauß, denn dann kauf i es Dir direkt ab so wunderschön wie die Taschen ausschauen.. Haacchh i bin verliebt..

    Schade das ihr sooo mieses Wetter hattet auf dem Stoffmarkt.. Das nächste Mal versuch i mal mit nach München zu kommen.. I lad mich dann einfach bei ner Freundin ein *gggg*..

    Herzliche Grüße von der Ela

    AntwortenLöschen
  8. Ja kalt war´s schon.....
    Na in den Bollerwagen wäre chica auch gern mit reingehüpft. Den hatte sie draußen von weitem gesehen, haben aber dann die mondbresalkids verpasst. Schön dass wir euch beim Treffen dann noch kennenlernen durften.
    Lieben Gruß auch an deine Freundin Traudl

    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Die Taschen sind ja superklasse :-)
    Gefallen mir echt gut.

    Schade dass in München auch so schlechtes Wetter beim Stoffmarkt war. Aber wenns im Cafe nett war, dann ist das doch auch schonmal was.

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. die Taschen sind ein Traum!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Die Taschen sind spitze und der Schnappverschluss gefällt mir echt gut - wo gibts die denn?
    Ja, ich war extra ganz allein auf dem Markt, damit ich gaaanz in Ruhe gucken und vor allem - was viel schwieriger ist - entscheiden kann, was ich kaufe. Mei, das mit dem Stoff waschen vergess ich oft und dann ist der Ärger vorprogrammiert...
    Wo ward ihr denn im Café, sieht nett aus!
    Liebe Grüße von Antje

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin