Mittwoch, 8. Februar 2012

Zum Aufwärmen

"3 Tage war der Frosch so krank, jetzt hüpft er wieder, Gott sei Dank!"
Den Spruch habe ich immer von meiner Mutter gehört. Eigentlich ist er von Willhelm Busch und da war der Frosch drei Wochen krank.
Aber es waren wirklich drei Tage, die ich dann komplett gelegen bin, mit Fieber Glieder- und Kopfschmerzen...ihr kennt das ja. Gestern Nachmittag ging es plötzlich aufwärts.
Zusammen mit Vroni überlegte ich, noch im Bett liegend,  so ein Walkhängerchen wäre bei diesen eisigen Temperaturen perfekt. Vroni will im Moment nur Eulen. Also fingen wir auch noch gleich an, einen Entwurf zu zeichnen.


Abends hatte ich dann nach fast 2 Wochen ohne Nähen plötzlich wieder Lust in mein Nähkämmerchen zu verschwinden. Und zum Aufwärmen, das brauche ich immer nach einer längeren Nähpause, habe ich erst mal das Hängerchen genäht (obwohl eine fast fertige Kombi auf mich wartet). Aus Walk (von Aladina) ist das wirklich ganz leicht. Nichts muss versäubert werden, nichts muss genau ausgeschnitten werden. Einfach drauflos schneiden und drauflosnähen.
Und so ganz ohne Stickies ging es dann doch nicht. Von Nettes Stamps habe ich mir einen schönen Vorrat gestickt (bevor ich krank wurde). U.a. habe ich mir auch made by mondbresal Stamps gestickt. und die süße Eule oben am Rücke ist noch mal ein netter Hingucker.

Und weil ich so in Fahrt war, und viel zu schnell fertig war, habe ich noch einen schnellen Unterziehpulli dazu genäht. Den Schnitt aus der Ottobre 1/09 Jerseyshirt "Sorja" für die schlanke Figur, der sich auch bei Franzi schon bewährt hatte. Gibt es zwar erst ab Größe 128, aber geht gerade so für Vroni. Dieser Schnitt ist wirklich schön schmal geschnitten und hat einen schön hohen Halsausschnitt und ist somit perfekt als Unterziehshirt. Für die Tunika habe ich  den Isabellschnitt von C*Z*M genommen und um 10 cm verlängert. Vroni hat sehr schmale Schultern, die müssen sitzen. Nur die Armausschnitt könnte man noch etwas weiter machen. Beim nächsten mal!

Erst während des Nähens, bin ich auf die Idee gekommen, Die Eule als Tasche zu arbeiten. Ein guter Platz für Haargummis.

Vroni zeichnet übrigens gerade an einem neuen Entwurf - Katze mit raushängender Zunge, oder Fisch mit losen Schuppen, oder...Auf alle Fälle meint sie, die nächste Tunika näht sie selbst, weil das doch so einfach ist. Recht hat sie.
 Vor allem macht es unheimlich Spass.
Ob ich mir für mich....? Hhhmmm!

Kommentare:

  1. Ganz wunderschön euer Eulenhängerchen, die Eule ist zum Verlieben...freu mich schon auf Vronis nächstes Modell
    und dir weiterhin gute Besserung!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Tunika,
    da macht das Staunen ja richtig freude,
    sie sieht wunderschön aus und steht Deiner Maus ausgezeichnet...,
    Herzliche Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Tunika ist echt klasse geworden. BEsonders schön finde ich es, daß sich die Äste nach hinten fortsetzen. Die Eule fand ich im ersten Moment ganz schön groß, aber angezogen ist die Größe toll. Und die Taschenvariante ist natürlich echt pfiffig.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. suppersüss!! und die idee mit der tasche ist toll!! die maus schaut ganz stolz...voll goldig!
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das Hängerchen ist ja wirklich super geworden!
    Na, das freut mich, dass es dir wirder gut geht. Bei mir trifft ja eher der Orginalspruch zu. Aber auch bei mir Fröschi geht´s jetzt langsam aufwärts.
    Wir freuen uns jedenfalls schon darauf euch bald beim Nähtreff zu sehen.

    LG

    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. ist das süß! habt ihr toll gemacht:-)
    schön, daß es dir wieder besser geht!!
    bis bald und gglg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Uiiii...ganz toll geworden! Eulen gehen einfach immer!
    Und - wer ist zur Zeit eigentlich nicht krank? Ich kenne kaum Jemanden....
    Jetzt heißt es: Gesund werden - gesund bleiben - bald ist der 24.02.!!!!
    Ich freu mich schon!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Das ist einfach nur ein Traum! So süß!!! Hammer

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Soooo süß!!!!!! Wirklich der Hammer, hab mich gleich verliebt!!!Tolle Arbeit, Ihr zwei!!!
    Liebe Grüße,
    Bea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Renate, das Hängerchen ist wirklich der Hammer. So schön!
    Alles Liebe
    Josali

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein Traum, wunderschön sieht das aus mit der Eule, ganz toll!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. ohhhhh nein, was ist DAS schöööön! Das könnte ich dir so wegklauen. Ein Traum!
    Lg.SAbine

    AntwortenLöschen
  13. Das Hängerchen ist ja total süß, einfach zum klauen.
    Die Eule ist wirklich schön geworden.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Oh, ist die schön! Super klasse!
    LG,
    Mokinds

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin verliebt! Ist das ein schönes Hängerchen!!!

    Super!

    *hach und seufz*

    AntwortenLöschen
  16. Einfach soooooooooomegasüss!!!

    Viele liebe Grüsse von Nina.

    AntwortenLöschen
  17. So niedlich ... Das Hängerchen würde meine Kleine auch sofort nehmen!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  18. Oh Gott, ist das süß!!! Richtig schön, sicher auch richtig warm!!!!
    Gefällt mir voll gut.
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht ganz toll aus! Richtig kuschelig!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht so unglaublich schön aus!! Und die Tasche vorne echt super!

    LG Anthi

    AntwortenLöschen
  21. wow sieht einfach toll aus und die eule ist echt supersüß geworden.

    LG Sandy

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Renate, die Kreativpause hat dir offensichtlich gut getan! Wunderschön! LG Ruth

    AntwortenLöschen
  23. Boah ist die toll geworden...bei Euch liegt die Kreativität einfach in den Genen....ganz toll. Und so schön umgesetzt.

    Liebe Grüße

    Kate

    AntwortenLöschen
  24. eine super schöne tunika! die applis sind spitze ;-)
    liebe grüsse aus dem süden,
    nelli

    AntwortenLöschen
  25. hallo renate, cool geworden. steht ihr ausgezeichnet und vorallem so ganz ohne sticki smile super idee.. ;o] glg sabine

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Renate,
    die sieht wieder Klasse aus und steht Vroni total!
    GGGGGVLG aus dem hohen kalten Norden
    Tanja

    AntwortenLöschen
  27. schön, dass es dir wieder gut geht ! die tunika sieht zauberhaft aus !

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschön....sie ist sicherlich ganz stolz...
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin