Montag, 26. November 2012

"Ich will Kühe....!!!!!!"



...Vronis Antwort, auf die Frage, was sie denn auf ihren neuen Walkjanker will. So ein Walkjanker ist einfach Pflicht in unserem Kleiderschrank, denn er passt auch zum Dirndl. Aber er darf auch eine etwas modernere Form haben. Wir haben das Schnittmuster Pellworm von FM genäht, mit schönen langen Ärmeln und Daumenlöchern.

Kühe passen natürlich besonders gut zu so einem Janker (Wollwalkjacke).
Und es war auch ein glücklicher Zufall, dass Anja von der Feenwerkstatt just in dem Moment, wo wir den Janker planten, eine neue Stickdatei mit Kühen herausbrachte. Leider hat sich die Umsetzung krankheitsbedingt etwas verzögert.


"Die Kühe sind los!"
Ihr bekommt die Datei hier.
Die lustigen Gucklochkühe werde ich auch bald mal in Angriff nehmen.

Für die Applikationen, den Kragen und die Einfassungen habe ich natürlich ganz stilecht meine letzten Stückchen Kuhstoff genommen.

Das Innenfutter ist ganz stilecht aus trachtigem Futterstoff. Hält den Wind ab und rutscht schön in den Ärmeln. Wieder mit lustigem Namensschildchen von hier.

Hier noch ein Suchbild für euch. Es ist gestern im Chiemgau entstanden. Ich bin dort aufgewachsen und habe als Kind immer die "Schlafende Jungfrau" gesehen. Immer wenn wir bei mir "daheim" (also da, wo ich aufgewachsen bin und noch immer meine Familie lebt) sind, fragen meine Kinder nach ihr. Könnt ihr sie auch sehen?

Noch immer habt ihr die Möglichkeit bei der Adventskalenderverlosung mitzumachen. Bis Mittwochnacht...dann schließt hier die Kommentarfunktion und wir losen am Donnerstag, wenn möglich noch vor der Schule, den Gewinner aus.

Kommentare:

  1. Also wenn das so ist...
    Ich will...

    *lach
    super schön geworden!!!
    Ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    gerade hatte ich an Dich gedacht und in Deinen Blog geschaut.........und Schwups war der neue Post drin........ Wie schön!!! Die Jacke ist super schön geworden.
    GGLG Denise

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß - die Jacke würde ich auch anziehen! Und die schlafende Jungfrau.....hm......kannst du die einzeichnen? ;-)))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Die Jungfrau sieht aus als ob sie schwanger wäre - Aber Vroni sieht wie immer richtig hübsch aus ;o)
    Da krieg ich wieder Lust mit Walk zu nähen .

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. So schön.. der Janker ist wirklich toll geworden!
    Die datei hab ich auch schon beäugt.. muss auf meine Wunschliste ;-)

    Sag mal, für das Namensschild aus Silkes datei, was nimmst du da zum beschriften, Tafelfolie?!
    Hab damit noch keine erfahrung, wo bekomme ich sowas?

    Viele liebe Grüße aus MIAS Abenteuerland!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist toll geworden!!
    Die "schlafende Jungfrau" habe ich als Kind früher auch immer gesehen, als wir in den Urlaub gefahren sind. Jahrelang haben wir damals im Chimgau Urlaub gemacht, ich wollte schon längst mal wieder dort in.

    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke ist ein Traum, ich bin hin und weg! Was für eine Arbeit!!!!!!!! Sei lieb gegrüsst, ich gucke sie mir gleich nochmal an :-) Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Renate! Freu mich dich als Leser auf meinem Blog begrüssen zu dürfen! Und noch mehr freu ich mich wenn ich deine tollen Sachen sehe!! Da werd ich heut noch ne Weile dran sein bis ich hier durch bin! :)
    Liebe Grüsse
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Huhu
    die Jacke wunderschön geworden ....liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag
    Birgit ** winke **

    AntwortenLöschen
  10. Die Jacke ist ganz, ganz toll geworden. Ich finde die Idee, sie aus Walk zu nähen richtig gut, und die Farbe mit den lustigen Viechern gefällt mir ebenfalls. Mit der Größe kämen wir übrigens auch hin. Also wenn du magst, maile ich dir gern meine Adresse *g*.
    Eine schlafende Jungfrau konnte ich beim besten Willen nicht sehen, aber ich versuch es gleich noch einmal
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin