Freitag, 26. Juli 2013

Nur gepimpt

Vroni stanzt diese Woche gerade kleine Filzformen für ihre Bastelaktion morgen für ihre Geburtstagsfeier. Diese Filzdinger haben mich inspiriert, Blümchen mit Stickgarn und kleinen Perlen und Knöpfen herzustellen. Dabei hasse ich es, mit der Hand zu nähen.

Und dann lag da noch das Stück Filz aus dem Resteregal der Filzfabrik...richtig grob und urig, mit Pflanzenresten - genauso wie ich ihn mag. Außerdem noch so eine schmucklose Schultertasche aus Canvas.
Ein Börtchen hier, ein Blümchen da....fertig meine neue Tasche. Ob ich den Fellstreifen dran lasse, überlege ich noch. Vielleicht trenne ich ihn auch wieder ab.

 
Hier mal wieder ein "Office to go" Ordner für einen Lehrer. Diesmal aber in eigener Sache. Heute Abend ist Abschlussfeier von der Grundschule. Auch meine Jüngste geht nach den Ferien ins Gymnasium, das meine älteste Tochter gerade mit Abi verlassen hat.
Die Jahre fliegen gerade so dahin und die Kinder werden groß und selbständig.
Aber erst mal Ferien...nur noch 2 Tage Schule.

Kommentare:

  1. Die Bluemchentasche gefaellt mir sehr gut, vielleicht ein wenig zu kuschlig im Augenblick ;)
    Ich hab mal ne Frage, ich denke auch gerade ueber die Anschaffung von so einem Stanzmaschinchen nach. Schafft die wirklich Leder? Das weiche Puschenleder meine ich natuerlich, nicht so richtig Derbes. Waere total lieb wenn du mir was zu dem Maschinchen erzaehlen koenntest.
    Liebste Gruesse Martina

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist der Hammer!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Das sieht richtig toll aus!

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sieht sehr schön aus! Mir gefällt auch der Fellstreifen! Und dein Office-to go ist total klasse! Das bewundere ich echt sehr!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Absolutely beautiful bag!!! Good idea! Thank you!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin