Freitag, 2. Oktober 2015

Die Teenieversion des Strickmantels


Probenähen für meine Töchter ist im Moment ganz schwierig. Zeige ich ihnen einen Schnitt, sagen sie erst mal nein, wollen wir nicht. Diese Jacke von Claudia Mein Liebstes alias KI-BA-DOO habe ich, wie ihr in meinem gestrigen Post gesehen habt, erst mal für mich genäht. Kaum fertig, wollten meine Töchter auch.


Vroni hat sich einen Sternenstrickstoff von Aladina ausgesucht. Den gibt es in verschiedenen Farben.
Ich habe die  mittlere Länge (es gibt die Jacke in drei Längen) genäht, Kapuze wollte sie keine, dafür hab ich ihr einen schnellen Beanie dazu genäht.

Ein tolles Teil, passt sehr gut zu Vronis neuer Lieblingsfarbe schwarz.
Übrigens ist die Jacke total schnell genäht. Das Zusammenkleben des Schnitts dauert länger, wie das nähen! Hier gibt es das Schnittmuster für den Basic-Strickmantel.
Jetzt muss ich nur noch für meine anderen Töchter nähen. Aber dazu müssen erst Strickstoffe ausgesucht werden. Bei Aladina habe ich noch ein paar sehr schöne Strickstoffe gesehen, aber da ich weiß, dass nächste Woche, am Samstag den 10. Oktober, dort in Rosenheim Lagerverkauf ist, werde ich bis dahin warten und mir die Stoffe vor Ort aussuchen. Vielleicht treffe ich den einen oder anderen dort?
Die Jacke ist natürlich ein tolles Teenieteil und geht deshalb an Teenspoint.



Hier noch ein Hinweis in eigener Sache, viele Jahre habe ich Malmappen aus sehr dicken Filzen, zwischen 6 und 8 mm, genäht. Meine Kinder sind groß, die Freundinnen auch und  höre ich auf damit und gebe meine Zuschnitte für DinA 5 und DinA 4 Malmappen ab. Ihr findet alles darüber in meinem privaten Facbookacount.

Dieser Post enthält Werbung.

Kommentare:

  1. Chic... Obwohl das Teil für die Jugendist, würde ich es auch tragen ;)
    Mit sonnigen Grpßen Heidrun aus Augsburg

    PS: Ich sandte gerade eine Nachricht auf FB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Speziell dieses Teil ja, aber das Schnittmuster gibt es ja auch für Erwachsene. Schau mal einen Post weiter, da siehtst du meinen Strickmantel.
      Schau mal bei Facebook ein Stück nach unten, da findest du alles, was du wissen willst.
      Liebe Grüße
      Renate

      Löschen
  2. Cool sieht das aus! :-) Dein Mantel von gestern auch!
    Habe mir gerade schon das E-Book geholt, jetzt wo's endlich online ist! ;-) Da wird ja von Sweat eher abgeraten, aber die kurze Jacke finde ich auch aus Sweat toll!
    Und den Teenspoint kannte ich auch noch gar nicht, ist doch immer wieder interessant bei dir! :-)
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggi,
      dieser Strick ist eigentlich Stricksweat. Ich finden den perfekt, gerade für Kinder. Nicht zu dick und doch formstabil...und die Sterne natürlich cool.
      LG
      Renate

      Löschen
  3. Hallo Renate,
    beide Strickmäntel gefallen mir sehr gut, deinen würde ich auch sofort anziehen.
    Deine Malmappen habe ich mir auch angesehen, das ist auch eine schöne Idee für ein Geschenk,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  4. oh mann hat sich die vroni im letzen jahr verändert***schon ein richtiger Teenager****einen schönen feiertag;lg Barbara

    PS da ich ja kein Auto habe, kann ich noch nicht sagen ob ich am samstag zu Andrea fahren kann

    AntwortenLöschen
  5. Eine wundervoller Strickmantel ♥ Das Ebook ist eh schon gekauft ich warte grad noch auf meinen Stoff... Hab noch gar nicht mitbekommen, dass schon am Samstag Lagerverkauf bei Aladina ist.. Hab nur Oktober mal gelesen.. Mal sehen ob ich es schaffe, muss arbeiten und Nachmittag ist Apfelfest vom Kindergarten..

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Ist der schön geworden! <3
    Ich würde den genau so auch tragen. Mal sehen wenn ich auch über schönen Strickstoff stolpere, dann hole ich mir das ebook...
    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Erst mal NEIN! Alles klar ;-) Schaut total fein aus!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin