Dienstag, 28. September 2010

Kürbisfest

Auch bei uns gab es dieses Wochenende ein Kürbisfest. Dort hat sich mein Mützenmuffel Franzi in eine Mütze verliebt, die farblich perfekt zu ihrem neuen Laurapulli passt. Wieder, wie Vronis Erdbeermütze von hier, von meinen Freunden von Timsons, aus butterweicher Biobaumwolle. Ein Traum!! Und ich finde, sie steht ihr. Sie trägt sie übrigens auch im Haus!

Nachdem das Wetter Samstags auf dem Stoffmarkt sowas von schlecht war, schien am Sonntag sogar hin und wieder die Sonne. 
Auf dem Markt gab es nebn vielen Kunsthandwerkern, natürlich auch jede Menge Kürisse. Es gibt Kürbisse, die schafft man nicht mal zu zweit.

Vielleicht hätten sie ihren selbstgeschmiedeten Zauberstab zu Hilfe nehmen sollen. Angeblich hebt der Fernsehverbote auf, zaubert mehr Taschengeld......vielleicht auch Kräfte wie Pippi?
Hundert Schläge musste jedes Kind auf den Zauberstab schlagen, allerdings hatte der Schmied beim Zählen immer eine paar Zahlen ausgelassen, wie Vroni ganz entrüstet bemerkte.

So und jetzt noch ein kleiner Teaser: Die Stoffe vom Stoffmarkt liegen schon unter der Maschine. Die Kinder drängeln schon. Sie haben ja sonst nichts zum Anziehen!!!

Kommentare:

  1. Oh je, Deine armen Kinder nichts zum anziehen *grins*

    Solch einen Zauberstab könnte Lisa auch brauchen, meinte sie gerade.

    Die Mütze steht Deiner Süßen ganz toll.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. ♥♥♥...deine kinder also auch nicht?..*grins*...was sind wir nur alle für mamas?...*lach*...♥♥♥

    ...der teaser sieht ja mega hippiemäßig aus...

    ggggggggggglg nicole

    AntwortenLöschen
  3. der hosenstoff sieht schonmal toll aus! bin gespannt...
    liebe grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  4. So sieht das hier zur Zeit auch aus. Kunsthandwerker gibt es bei uns an jeder Ecke ^^
    Oh und sie trägt genau meine Farben: die Mütze, die Jacke. Steht ihr gut!
    gruß, sandra
    nach dem Blogbeitrag wohl heute abend nochmal Kürbissuppe macht :-)

    AntwortenLöschen
  5. hihi genau..unsere kinder haben echt nix zum anziehen...+grins+ und die kürbise..boah..mutanten...ggvlg emma
    Ps. hab dir geschrieben...

    AntwortenLöschen
  6. so eine mütze hätte ich auch gerne:-)))

    herzliche grüße barbara

    übrigens, ich liebe kürbissuppe

    AntwortenLöschen
  7. Die Mütze steht Deiner Tochter sehr! Und passt wirklich perfekt zum Laurapulli!
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Ach ist das schön, dass es nicht nur meinen Kindern so geht *lach*.
    Oh und die vielen Kürbisse . . . sooo schön *grins* . . . ich liebe sie ! ! !
    Sehe du hast viele bunte Stoffe aus Ulm mitgebracht . . . bin mal gespannt was es alles in München gibt?

    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  9. Boah sind das riesige Kürbisse !
    Die Mütze passt perfekt zur Laura .Franzi hatte da eine sehr gute Wahl getroffen .Steht ihr auch echt prima !
    Auf das neue Teil bin ich ja echt gespannt , sieht sehr hippieverdächtig aus ...
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  10. Die Hose wird toll.. hach, ich bin schon ganz gespannt, sie in natura zu sehen!!!

    Vor den Kürbissen kann man ja Angst bekommen, hammer! Aber das erinnert mich daran, dass ich ja unser Treppenhaus auch noch gestalten wollte ;o)

    einen ganz lieben Gruss
    Vanessa

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin