Freitag, 6. Mai 2011

Elfenwerkstatt zum Elfenfestival in Schloss Blumenthal

Für das Elfenfestival in Schloss Blumenthal (mein Bericht 2010 und 2009), in einer Woche vom Freitag 13. Mai bis Sonntag 15. Mai, wird in unserer Familie im Moment überall gewerkelt. Das erste Elfenkleid ist schon mal tragbar....


....und bewegungstauglich. Irgendwie fehlt mir aber an dem Kleid noch etwas. Glöckchen, Blümchen oder ...? Vielleicht hat jemand von euch noch eine Idee.


 Die Flügelchen, das obere Paar, aber noch nicht fertig.Das untere Paar wird gerade bemalt und morgen geht es dann ans Verzieren. Glitzer, Strass und co.

 Eine schnelle Elfenjacke. Nur mit der Ovi versäubert.



Hier eine kleine Anleitung, wie ihr Elfenflügel selber basteln könnt.
Draht biegen, Strumpfhose (am besten die kaputten Ballettstrumpfhosen) überziehen. Falls nötig in den Vertiefungen mit Nadel und Faden annähen. Dann gezielt ein paar Löcher mit einem Räucherstäbchen einbrennen und anmalen. Weiter sind wir auch noch nicht. Der Rest kommt später. Zeige ich euch dann natürlich.
Und wenn ihr nicht aufpasst, wachsen euch beim Elfenflügelbasteln Elfenohren.
Oben könnt ihr das Programm des Elfenfestivals studieren (Anklicklen). Hier ist eine Wegbeschreibung. Es ist gar nicht weit weg von unserem Nähtreffort Canada.
Meine Familie und ich (auch Dominik...) werden das Wochenende dort verbringen. Wir haben auch einen kleinen Stand und bei uns können die Kinder Armbänder und Haarspangen basteln, wie ich es schon an Franzis Geburtstag gemacht habe. 
Also bastelt euch Flügel oder auch nicht und kommt. Der Eintritt ist frei. Lasst euch verzaubern.
Leider bin ich aus diesem Grund diesmal nicht beim Stoffmarkt. Aber ihr könnt nach dem Stoffmarkt zu mir kommen. 
Ich geh dann mal nähen. Franzis Elfenkleid.
Edit: @ Bastelfeti und alle die es interessiert: Nein leider gibt es keinen Schnitt für die Jacke. Du nimmst irgendeinen einfachen Pullischnitt mit Kapuze als Grundlage, schneidest einfach an der Unterseite der Ärmel eine lange Spitze mit an (hab ich Freischnautze gemacht), nimmst die Kapuze und setzt oben an der Spitze eine Spirale (wie beim Farbenmixpulli Jule) an (kann man auch frei zeichnen) und machst unten am Saum einfach Bögen mit kleinen Tellern oder Schüsselchen. Fertig im Großen und Ganzen. Ich hab nur noch ein Bindeband am Hals angesetzt. Ratz Fatz genäht und direkt auf dem Stoff gezeichnet. Einfach nur trauen und keinen teuren Stoff nehmen. Ich hab billigen Nicki von Buttinette genommen.

Kommentare:

  1. Och:))))), ist das schön!!!Die Farbe , das Kleid der absolute Hammer!:)

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. *kreeeeeeeeeeeeeisch* r e n a t e ICH WILL DA AUCH HINNNNNNNN! menno...das nächste mal schreib ich`s mir aber hinter die (langen) löffel *ggg*
    love
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ist das süß! Ich würde nicht mehr allzu viel hinzufügen. Vielleicht noch ein süßes Stickbild an der Brust in Höhe der Zierborte.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  4. Och schön, richtig schön das Kleid! Darf ich auch so eins bestellen? ;-)) Aber bitte mit lila!

    Ich würd nichts mehr dran machen (ans Kleid), vielleicht an den Pulli an die Zipfel Glöckchen.

    Ja, das Lisa irgendwann mal Elfenohren kriegt, war mir ja fast klar...

    Liebe Grüße
    Kirsen

    AntwortenLöschen
  5. Das Elfenkleidchen ist ein Traum, aber noch viel mehr bin ich ja von dieser tollen Jacke begeistert.
    Gibt es dafür ein Schnittmuster zu kaufen?
    Ich denke die Flügel werden der Knaller.

    Viel Spaß wünscht Euch BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  6. Oh Mensch, schade das es soo weit weg ist, wir wären sofort gekommen. Elfen sind hier auch ein ganz großes Thema...
    Dein Kleid und die Jacke sind ein Traum :-)
    Verrätst du mir den Schnitt (falls es den gibt) vom LKleid? Meine Maus wünscht sich schon seit eine ganzen Weile ein Elfenkleid.. ich hab aber och nciht so ganz die richtige Idee gehabt..

    Viele liebe zauberhafte Grüße aus MIAS Abenteuerland
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ....ich sage es ja immer wieder.....Es gibt sie wirklich ♥

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne Elodie!!!!Und die Farbe sind auch ein Traum!!!!!!!!!!!!!Da werden aber bald viele weitere Feen herumfliegen:-)))Viel Spaß im Elfen-und Feenreich:-)

    Lg Marion

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn !!! Ein Traum für jede Elfe und ich bin schon auf die weiteren "Roben" gespannt !!

    GGLG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    als ehemalige und bald wieder Leahadarin verfolge ich Deinen Blog schon länger leise.
    Vielen Dank für Deinen Tipp - für meine Kleine, deren größter Wunsch es ist, eine echte Fee zu sein, ist ein Elfenfestival bestimmt die schönste Überraschung, die ich ihr machen kann.
    Vielen Dank für den Tipp.
    LG
    Cornelia
    P.S. das Outfit meiner Kleinen kann aber bestimmt nicht mithalten - Mama ist nähtechnisch nämlich unbegabt und bewundert Eure Nähkünste nur immer und ist auch jetzt wieder begeistert.

    AntwortenLöschen
  11. WOW! Was für ein traumhaftes Elfenkleid. So wunderschön und danke für die Anleitung für die Flügel.
    Oh mann.. warum ist denn das Festival so weit weg. :-( Da wäre ich gerne dabei. Ganz viel Spass wünsche ich Euch.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Absolut bezaubernd !
    Ich bin mal wieder schwer begeistert was du aus den Schnittmustern gezaubert hast .
    Vroni sieht absolut elfenhaft in ihrem Kostüm aus aus !
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  13. Wow Wow Wow mehr fällt mir bei diesen Bildern nicht ein

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Renate,

    danke für die Flügelanleitung. Darf ich noch etwas fragen? Wie dick ist der Draht, den ihr verwendet? Es soll ja nicht labbrig sein, aber trotzdem biegsam. Ich habe leider noch nicht das richtige gefunden. Vielleicht kannst Du mir nen Tip geben?

    DAnke und liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. hallo wo findet man das Schnittmuster zu dem Kleid ? Das Kleid ist soooo Wahnsinnstoll... - ich möchte das auch nähen - meine Tochter will als Fee / Elfe gehen an Fasching ....

    hoffe mir kann jmd das SChnittmuster dazu geben oder sagen wo ich es herbekomme !!!

    danke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin